Suche

RSS

Pray for the Pace of Jerusalem

 - so ist es in Jerusalem in Stein zu lesen - hinzu kam noch die Stadtmauer - und schon wurde ein erster Entwurf daraus - das erste Modell ist in Ton - auch das Herstellen der Negativform in Gips ist reine Handarbeit - danach kann der erste Abdruck in Ton gemacht werden - der muss jetzt noch trocknen, bevor er gebrannt wird - durch die aufwändige Handarbeit kann nur eine Platte pro Tag abgeformt werden - Bild 15 folgende sind die ersten fertig gebrannten Platten - Die können bei mir erworben werden - (In Zusammenarbeit mit "aki" dem Arbeitskreis Israel im LGV  )

Pray-Jerusalem-01
Pray-Jerusalem-...
Pray-Jerusalem-02
Pray-Jerusalem-...
Pray-Jerusalem-03
Pray-Jerusalem-...
Pray-Jerusalem-04
Pray-Jerusalem-...
Pray-Jerusalem-06
Pray-Jerusalem-...
Pray-Jerusalem-07
Pray-Jerusalem-...
Pray-Jerusalem-08
Pray-Jerusalem-...
Pray-Jerusalem-09
Pray-Jerusalem-...
Pray-Jerusalem-10
Pray-Jerusalem-...
Pray-Jerusalem-11
Pray-Jerusalem-...
Pray-Jerusalem-12
Pray-Jerusalem-...
Pray-Jerusalem-13
Pray-Jerusalem-...
Pray-Jerusalem-14
Pray-Jerusalem-...
Pray-Jerusalem-15
Pray-Jerusalem-...
pray-jerusalem-16
pray-jerusalem-...
pray-jerusalem-17
pray-jerusalem-...
pray-jerusalem-18
pray-jerusalem-...
pray-jerusalem-19
pray-jerusalem-...
pray-jerusalem-20
pray-jerusalem-...
pray-jerusalem-21
pray-jerusalem-...
 
 
Powered by Phoca Gallery