Engel – Mitarbeiter Gottes

19.-21.02.2021

Bad Teinach

Biblische Grundlagen und erfahrbare Realität

Seminar

Inhalte

Engel wollen ständig unseren Dienst und unser persönliches Leben unterstützen. Wie sieht das konkret aus und wie können wir darauf reagieren? Können wir mit ihnen zusammenarbeiten?
Dazu werden wir alle wichtigen biblischen Aussagen erarbeiten. Ergänzungen christlicher Autoren und Erlebnisberichte runden das Ganze ab. Neben Lehre und Diskussion ist auch Lobpreis eingeplant.

Termin und Ort

Von Freitag Abend 19.02.2021
bis Sonntag Mittag 21.02.2021

Haus Sonnenblick, 75385 Bad Teinach
www.haus-sonnenblick.info

Veranstalter und Referent

Martin Vosseler ist studierter Theologe und war 10 Jahre lange als Pastor tätig. Seit 2017 hält er Seminare zum Thema Prophetie. Fast genauso lange beschäftigt er sich intensiv mit der Realität von Engeln in Lehre und Praxis. Ansonsten arbeitet er als Steinmetz.

Anmeldung

  • Voraussetzung: Die Teilnahme an mindestens einem Seminar bei Walter Penzhorn oder Martin
  • Preise pro Teilnehmer für Seminar, Unterkunft und Vollpension, je nach Zimmerkategorie von
    € 220,- bis € 250,-. Schwankungen im Preis sind auf Grund des Hauses eventuell noch möglich.

  • Anmeldeschluss: 05.02.2021
  • Anmeldung nur per Mail möglich an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

    • Anrede (Herr/Frau)

    • Nachname / Vorname

    • Straße

    • Plz / Ort

    • Land (D/CH)

    • Tel

    • Geburtsdatum

    • Adressenaustausch für Fahrgemeinschaften erlauben (ja/nein)

    • Zimmerwunsch ( DZ o EZ o Tagesgast / Zimmer mit DuWC o ohne DuWC )

    • Zimmer gemeinsam mit ...

    • Mein letztes Seminar bei Walter oder Martin war folgendes:

    • Mit der Anmeldung erklären Sie mit der Datenverarbeitung einverstanden zu sein.

  • Datenschutz und -verarbeitung bei Anmeldung

    Die Anmeldung auf ein Seminar kann nur per Mail erfolgen, da alle weiteren Informationen zum Seminar per Mail versandt werden.

    Die personenbezogenen Daten der Anmeldung für Seminare werden nur von mir persönlich eingesehen und bearbeitet und soweit notwenig dem Gästehaus mitgeteilt und mit Ihrer Zustimmung den anderen Seminarteilnehmern zur Bildung von Fahrgemeinschaften zugesandt. Ansonsten stehen die Daten keinem Dritten zur Verfügung.

    Ich verwende sie nur zur Vorbereitung für das jeweilige Seminar und zur Werbung weiterer Seminare oder Angebote von mir selbst. Dagegen können sie jeder Zeit Widerspruch einlegen.

    Engen Mitarbeitern des Seminars werde ich eine reine Namensliste zur Durchführung des jeweiligen Seminars zur Verfügung stellen.